GV/GA

Der GA wurde speziell als Erweiterung des GV10x entwickelt, um die Proben vor den Einsatz in die EM- Kammern zu reinigen. Die GA Kammer, die in einen GV10x integriert ist, ist ideal, um Ablagerungen von Black-Scan-Quadrat zu verhindern.

Der GV/GA ist kein Plasmareiniger im traditionellem Sinne, da die Plasmaspezies nicht beschleunigt, sondern auf eine Energien ≤ 30ev gedimmt werden, so dass Ionenzerstäubung und Schäden an der Probenzusammensetzung verhindert werden. Atomares O2, das in der GV10x-Plasmaquelle erzeugt wird, entfernt Kohlenwasserstoffverunreinigungen aus den Proben durch chemische Interaktion, die CO2-, CO- und H2O-Moleküle erzeugen, die dann abgepumpt werden.

Key Features

Login