Verwendung

GV10x Verwendungen

Die GV10x DS Asher’s Fähigkeit Kohlenstoff Kontamination von Elektronenmikroskop Proben und Kammern zu entfernen ist weltweit bekannt bei Elektronenmikroskopiker. Kontaminationkontrolle Verbesserungen über traditionelle Methoden: Erste Generation Plasma Reiniger, LN 2 Erfassung, N 2 Säuberung bietet Elektronenmikroskop Forscher Freiheit Kohlenstoff in Minuten zu entfernen und Kammerverschmutzung zu behindern.

Verbesserte Leistung der GV10x ersteht durch die Produktion niedriger druck Plasma. Langsamere art Plasma Rekombination und lang Durchschnitt Wege verteilen helles UV licht durch der gesamte Inhalt die Kammer. Die chemische Interaktion zusammengefasst mit die erhöhte Kraft Auswahl (hier der Performance umfang zeigen) verwandelt der Kohlenstoff in die Oberfläche zu Gasmoleküle die aus der Kammer gepumpt werden – nicht nur auf unbewegliche Fläche gefangen.

Obwohl Reinigungszeiten zwischen Instrumente sich wegen Verschmutzungsbelastung unterschieden, die leistungsfähige GV10x DS Asher wechseln zwischen verschiedene Labormikroskope um alle Mikroskope in das labor kontaminationsfrei zu halten. Qwk-Switch™, QSTM Einbau Anlagen bewegen eine GV10x Source von Instrument zu Instrument.

Mit die Fortschritte in Nano Wissenschaft, Elektronenstrahlen bekommen mehr konzentriert, Elektronenstrahlenergie reduziert, und Vorläufer gas bekommt mehr verbrietet. Hohe Auflösung bei Niedrige Landungsenergie bekommt immer mehr abhängig auf das minimieren von Kohlenstoffkontamination bei niedrige stufen. Die Asher downstream Plasma Prozess erreicht diese Aufgaben schnell und spart der Betreiber wertvolle Zeit. In Gegensatz zu kinetisches Sputtern-ätzen Säuberung in normale «Plasma Reiniger», der downstream Plasma Prozess ist eine sanft chemisches ätzen. Dieser Prozess hat die Elimination von Kohlenstoffmoleküle und Kohlenwasserstoffe in Vakuumkammern revolutioniert.

SEM, FIB und TEM Anwendungen

Plasma Reinigung ist der wenigsten invasive und Wirksam Methode um Proben für Elektronenmikroskopie zu präparieren wen Ausgasungsmaterialien beobachtet sind. Während die Plasma Reinigung Kohlenwasserstoffkontamination entfernt kann es auch andere Kohlenstoffstrukturen abnehmen. Das kann für TEM Anwendungen ein Problem sein weil Kohlenstoff Unterstuzungsgitter ihre starke verlieren durch mehrere Reinigungen. ibss bietet andere sanftere Methoden ohne kinetische Reinigung um die Nebenwirkungen von Plasma Proben Interaktion zu vermeiden. Diese Ergebnisse zeigen das das System Kontamination entfernen kann ohne die Kohlenstoffe Unterstützung zu degradieren durch mehrere einsätze.

Um das ganze Fachzeitschrift Papier zu lesen,druck hier.

Load Lock

Reinigungsproben in load locks ist durch Qwk-Switch Einsatz ermöglicht zusammen mit Software das die Reinigung in das load lock und die Probe automatisiert. Vorreinigung im load lock reduziert Kammer Kontamination und Reinigung. Tatsächlich kann die load lock Tür geöffnet werden um die Kammer zu Reinigen. Bitte wenden sie sich an uns für ibss Lösungen für load lock Konfigurationen.

UniAlberta GV10x on Gemini
GV10x on S4500 Sigmatech Amkor
GV10x On Hitachi S4800
GV10x on XPS
GV10x on XB540
Jeol JSM 7200 LoadLock
Voriger
Nächster